Zu welchen Resultaten eine gespaltene Gesellschaft führen kann, erleben wir gerade schmerzhaft am Beispiel vieler europäischer Länder und den Entwicklungen in den USA. Unsere Aktion #Die3Fragen will dazu beitragen, wieder „blasenübergreifend“ miteinander ins Gespräch zu kommen.

Hier gehts zum Kino-Spot, der erfolgreich in der Yorck Kinogruppe in Berlin lief.

Hier geht´s zur Online-Version! Teilt das Video gerne, aber vor allem: Probiert es aus!

Herzlichen Dank an Martin Oetting, Christian Frey, Nico Roicke, Heiko Merten, Petra Kader-Göbel von The Post Republic, Soheyla Mohajer und Axel Welsch von The Shack, Anselm Nehls und an Die Offene Gesellschaft!

Das Foto entstand bei einer unserer Gesprächs-Touren in Berlin-Marzahn.