Drei Fragen: Glück

Ich freue mich sehr über die Einladung von Michéle Victor Adamski. Am 23. Oktober 2019 werde ich Gast in ihrem Salon Maison Victor in Berlin Kreuzberg sein. Tickets und Infos findet Ihr hier.

“Einfach mal über Glück reden”. Am 1. August mit Martin Dulig (stellvertretender sächsischer Ministerpräsident und Wirtschaftsminister, SPD) in der Stadtbücherei Pirna. Los gehts um 19 Uhr.

Am 22. Mai 2019 nehme ich an einer Diskussionsrunde zum Thema „Zukunft Europa“ in Chemnitz teil.

Am 9. Mai wird “Kaleidoskop EUROPA - Drei Fragen: Glück” im Rahmen der Europa-Preisverleihung “Blauer Bär” im Berliner Rathaus gezeigt. Die Moderation des Abends wird ebenfalls von mir übernommen.

Am 8. Mai 2019 nehme ich an einer Podiumsdiskussion im Deutschen Bundestag teil. Weitere Teilnehmer: Guido Maria Kretschmer, Antonia Rados und Diana Kinnert. Thematisch geht es um unser gemeinsames Buch “Mehr Utopie wagen - mit Good News”, aber auch um mein Projekt “Drei Fragen: Glück”.

Am 14. April 2019 werde ich “Kaleidoskop EUROPA - Drei Fragen: Glück” beim PULSE OF EUROPE zwischen 14h und 15h am Berliner Gendarmenmarkt vorstellen.

Mein Film “Kaleidoskop EUROPA - Drei Fragen: Glück” feierte am 11.11.2018 seine Premiere im wunderschönen Palau de la Música Catalana in Barcelona. Anlass war eine Veranstaltung des Deutschen und des Französichen Generalkonsulats, sowie des Goethe Instituts und des Institut français zum Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren.

Fotoausstellungen

Meine Fotografien aus Medellín, Kolumbien zu BEETHOVEN MOVES! werden ab dem 24.1.2020 in Bonn ausgestellt werden. BEETHOVEN MOVES! ist ein Projekt der Don Bosco Mission Bonn, dem Beethoven Orchester Bonn und der Rita Baus Kulturproduktionen.

“HEROES OF WAR - Photographic Impressions of Daily Life in Lebanese Refugee Camps” wird 2019 im Goethe-Institut Madrid zu sehen sein. Die Ausstellung war bereits letztes Jahr im Goethe-Institut Barcelona zu sehen, sowie in der Lawrence fanun Gallery in Berlin.

“INDIA & PAKISTAN - Who Are You? Who Am I?” feierte 2018 im “Espronceda - Center for Art and Culture” in Barcelona Premiere.

Schauspielerei

Im September 2019 werde ich für den ZDF Samstagabend Krimi “Helen Dorn” unter der Regie von Marcus O. Rosenmüller, sowie für die neue ZDF Serie “Blutige Anfänger” unter der Regie von Käthe Niemeyer vor der Kamera stehen.

Vorträge

“THE PRINCIPLE OF HOPE - Untold Stories from Pakistan & India, Lebanon & Syria”.

Neue Termine folgen in Kürze.